parallax background

Jahresfortbildungen – Energetisches Heilen – Module

Jahresfortbildungen - Energetisches Heilen - Module


Die Jahresfortbildungen (Module) bauen auf den Grundseminaren Teil 1. und 2. auf, vertieften das erworbene Wissen und schaffen auch Raum für praktisches Üben. Der Schwerpunkt liegt jedoch auf Wissensvermittlung! Abschluss jedes der Module mit Zertifikat.

Jeder kann es lernen!

Teilnahmevoraussetzung: Besuch des Grundseminares Teil 1.



Modul 1

Aura & Meridiane

Termin:

  • Die Aura, Aufbau, messen, deuten analysieren und Behandeln im Detail
  • Aurabilder und Ihre Deutung
  • Merdiane und Emotionen
  • Meridiananalyse und heilmagnetische Behandlungen
  • Zusammenhang Krankheiten und Meridiane
  • Physiognomik (Antlitzdiagnostik)
  • Behandlungen von Klientinnen und Klienten im Detail

Modul 2

Chakren & Nadis,

Termin:

  • Bedeutung und Funktion der Chakren im Detail
  • Das Nadi- System und Chakren-Kommunikation
  • Zum Kanal werden für die Heilenergie
  • Heilbehandlung bei Ängsten

Modul 3

Wirbelsäule, Zähne, Organsprache

Termin:

  • Testen und Heilung der Wirbelsäule und Gelenke mit geistigen Kräften mit großem Praxisteil am zweiten Seminartag
  • Zähne, Zusammenhang Zähne und Krankheiten / Organprobleme

Modul 4

Allergien & Lebenskalender

Termin:

  • Allergien, Bestandteile und Funktionsweise des Immunsystem,Ablauf einer allergischen Reaktion
  • Entstehung von Allergien und Unverträglichkeiten
  • Allergien und Unverträglichkeiten austesten und behandeln
  • Lebenskalender messen und harmonisieren
  • Austesten und Transformation von Konflikt/ Schockerlebnisse

Modul 5

META-Medizin, Fremdenergien

Termin:

  • META- Medizin, Wissen um die (Konflikt)auslöser von Erkrankungen
  • Fernheilungen , Spontanheilung, Heiltechniken mit geistiger Führung
  • Zusatztechniken zur Heilung, Handdiagnostik, Nägeldiagnostik
  • Fremdenergien im Körper erkennen, Ablösen von Besetzungen und Fremdenergien

Modul 6

Nebenchakren, Schwermetalle

Termin

  • Die Nebenchakren - ihre Wirkung - ihre Aufgaben-Behandlung
  • Schnelltest zur Auffindung der besten Heilungsmethode
  • Kranke Zähne und Schwermetallbelastung aufspüren, Schwermetalle richtig ausleiten
  • Erstellen einer Heilungsstrategie
  • Wie arbeite ich mit Klienten, Erfahrungen mit therapieresistenten Klienten
  • Arbeit mit dem Rat der jenseitigen Ärzte, Entkopplungstherapie,
  • Die besondere Heilfrequenz

Modul 7


wird individuell für die Teilnehmer der Gruppe zusammengestellt